Archive - Produktivität RSS Feed

Clean-Bag-Policy: Mehr Ordnung, weniger Chaos

Clean-Bag-Policy
Foto: MiiiSH, benötigte Lesezeit: 12 Minuten

Laptoptasche voller Chaos

09:53 Uhr. Das wird eng.

Auf meiner Stirn bilden sich bereits die ersten Schweißperlen.

Ich stehe auf einer kleinen Bühne und krame hektisch in meiner Laptoptasche herum. Mein mobiles Office scheint der unorganisierteste Ort der Welt zu sein. Dazu ist es noch viel zu voll, schmutzig und schwer.

Meine anfängliche Hoffnung, in diesem Chaos noch schnell meinen USB-Stick zu finden, löst sich zunehmend in Luft auf. Denn in weniger als 7 Minuten werde ich meinen Vortrag zum Thema „Chancen und Risiken von Social Media“ halten.

Die dazugehörige Präsentationsdatei befindet sich leider auf dem verschollenen Datenträger. Einen schlechteren Start für meinen Auftritt hätte ich mir nicht vorstellen können.

Kein Grund zur Panik

Ich bin kurz vor dem Ausrasten. Continue Reading…

10 Tricks, die Antwortquote von deinen Email-Anfragen zu erhöhen


Foto: paul bica, benötigte Lesezeit: 7 Minuten

Ergebnislose Email-Anfragen

Neulich klagte einer meiner Freunde über seine ergebnislosen Email-Anfragen an Kollegen, Kunden und Vorgesetzte:

  • Du benötigst dringend eine Datei von deinem Kollegen. Doch deine Bitte an ihn landet direkt in seinem Papierkorb.
  • Du hast bei deinem Kunden Feedback zu einem Entwurf angefordert. Doch der Kunde behauptet später, von dir nie eine Email erhalten zu haben.
  • Du wartest sehnsüchtig auf eine wichtige Entscheidung von deinem Chef. Doch dieser lässt sich mit dem Standardspruch entschuldigen: „Sorry, hatte Wichtigeres zu tun. Hat sich Ihre Anfrage inzwischen von selbst erledigt?“

Du kannst von Glück reden, wenn deine Arbeitsergebnisse nicht von den ausbleibenden Rückmeldungen Dritter abhängen.

Antwortscheue Kollegen, Kunden und Vorgesetzte

Die Angelegenheit wird nur dann etwas haariger, Continue Reading…

Die 10 besten kostenlosen Apps für wirklich mehr Produktivität

Foto: www.courtneycarmody.com, benötigte Lesezeit: 5 Minuten

Zahlreiche Apps für deine Alltagsprobleme

Für die meisten deiner Alltagsprobleme gibt es in Apple’s AppStore oder Google’s Play Store bereits eine App, z.B.

  • beim Einkaufen nie wieder etwas vergessen,
  • auf Knopfdruck die besten Cafés in deiner Umgebung finden
  • oder Emails schreiben, ohne auch nur die Tastatur zu berühren.

Und täglich wird der Markt von neuen Anwendungen überschwemmt.

Viele dieser Apps sind kostenlos, sehen schick aus und versprechen dir, deine Produktivität dramatisch zu steigern.

Großspurige App-Versprechungen

Die wenigsten Apps halten jedoch ihre großspurigen Versprechungen.

In den meisten Fällen entpuppen sie sich als lästige Zeitfresser, nutzlose Spielereien oder absturzanfällige Quälgeister.

Mit anderen Worten?! … Sie machen dich noch unproduktiver als du es schon bist.

Kostenlose Apps für wirklich mehr Produktivität

Ich habe daraufhin meine Freunde, Bekannten und Leser gefragt, welche kostenlosen Apps ihre Produktivität tatsächlich steigern. Continue Reading…

Inbox-Chaos! Oder wie du bereits diese Woche deine Flut von Emails bewältigst?!

Foto: Adam_Inglis, benötigte Lesezeit: 16 Minuten

Email-Flut kaum zu bewältigen

Du wirst täglich von einer Flut von Emails überrollt und weißt nicht, wie du sie bewältigen sollst.

Mehrere Anfragen von Kunden, Benachrichtigungen von Kollegen, Kettenbriefe von Freunden, Sonderangebote von Amazon, Updates von Facebook, Rechnungen vom Energieversorger und viele weitere Nachrichten verpassen deiner Inbox den Todesstoß.

Wenn du Glück hast, erhältst du an guten Tagen knapp 10 Emails. An schlechten Tagen können es  leicht 100 und mehr Nachrichten sein … die Zahlen sind bereits um Spam bereinigt!

Email-Tsunami auslösen

Kein Wunder! Anstatt deine Kollegen im Nachbarbüro anzurufen oder bei ihnen persönlich vorbeizuschauen, schickst du ihnen lieber eine Email.

Wenn du dreist genug bist, setzt du noch deinen Vorgesetzten und die halbe Abteilung in Kopie.

Damit löst du einen Email-Tsunami aus Rückantworten und Weiterleitungen aus, der in der Regel nicht nur deine Produktivität, sondern auch die aller anderen Empfänger zurück auf das Steinzeit-Niveau befördert. Continue Reading…

High Speed Reading! Oder wie du deine Lesegeschwindigkeit in einer Woche um 400% erhöhst?!


Foto: mind on fire (CC BY-SA 2.0), benötigte Lesezeit: 9 Minuten, 1 Template

Langsamleser bleiben

Du wirst täglich von einer großen Flut an Informationen überrollt. Auf deinem Schreibtisch stapeln sich ungelesene Bücher, Zeitschriften, Präsentationen und wissenschaftliche Paper … ganz zu schweigen von den vielen eBooks und Blogartikeln, die du irgendwann einmal lesen willst. Du bist weder faul, noch ineffektiv! Dein Problem besteht einfach darin, dass du zu langsam liest.

Schnellleser werden

Das Lesen hast du zuletzt wahrscheinlich im ersten Schuljahr erlernt. Vermutlich war das Schnelllesen dabei kein wesentlicher Bestandteil deines Lehrplans. Über die Jahre hinweg hast du deine Lesegeschwindigkeit zwar geringfügig steigern können … aber im Grunde bewegst du dich leicht über dem Niveau eines Schulanfängers!

Ein durchschnittlich geübter Leser bringt es daher auf eine Lesegeschwindigkeit von ca. Continue Reading…

20 Ideen für reueloses Internetsurfen während der Arbeitszeit


Foto: Ed Yourdon (CC BY-SA 2.0), benötigte Lesezeit: 6 Minuten

Büroalltag am späten Nachmittag

Es ist später Nachmittag. Das Mittagessen ist halb verdaut. Die Arbeit im Büro wird immer zäher. Deine Konzentration sinkt im Sturzflug ins Bodenlose. Deine Augenlider fallen wie ein schweres Garagentor ins Schloss.

Das einzige, wozu du jetzt noch in der Lage bist, ist sinnentleertes Surfen im Internet. Du startest mit dem Intranetangebot deines Unternehmens, arbeitest dich dann zu den Artikeln großer Tageszeitungen durch und versinkst am Ende in den Unweiten von Facebook, YouTube und Co.

Schwere Vorwürfe

Du lässt dich vom Internet wie von einer Droge fesseln. Kommst deshalb auch mit deinen Arbeitsaufgaben nicht wirklich weiter. Das machst du solange, bis deine Kollegen bzw. dein Chef dich dabei ertappen und dir vorwerfen, ein „fauler Sack“ zu sein, bzw. dir mit der Kündigung drohen. Continue Reading…

Wie du zum Terminator von unproduktiven Meetings wirst? Mehr Klarheit, Fokus und Verbindlichkeit!


Foto: ModernDope (CC BY-SA 2.0), benötigte Lesezeit: 10 Minuten, 1 Template

Nährboden für Demotivation und Unproduktivität

Meetings gehören in der heutigen Geschäftswelt häufig zu den größten Zeitfressern. Sie bilden einen idealen Nährboden für sinkende Motivation und abnehmende Produktivität der Teilnehmer.

Meetings eigenen sich ideal, um möglichst viele Ressourcen über einen längeren Zeitraum zu binden, diese über die Ziele der Veranstaltung im Unklaren zu lassen und jegliche Verbindlichkeit der getroffenen Entscheidungen und vereinbarten Aufgaben im Keim zu ersticken.

Du hast die Wahl

Entscheide selbst, ob du diesen Zustand weiter akzeptierst oder das erste Mal in deinem Leben aktiv zum Positiven änderst.

Beherzige die nachfolgenden 10 Tipps, um den Sinn von unproduktiven Meetings konstruktiv zu hinterfragen und wirkungsvoll dagegen zu steuern. Continue Reading…